Dodgeball 

Am 8. März machte sich eine Gruppe Mädchen aus den 3. und 4. Klassen auf den Weg in die Hopsagasse, um erstmals am Dodgeball Schulcup teilzunehmen.
„Dodgeball erinnert stark an das bekannte “Völkerball”, mit dem großen Unterschied: Mehrere Bälle, weniger Spieler, mehr Action, mehr Adrenalin, mehr Spaß, schneller, dynamischer, spannender und vorallem stylischer!“ (http://dodgeball.at/was-ist-dodgeball/)
Technisch konnten wir an sich gut mithalten, nur an der Taktik hat es uns etwas gefehlt. Den Aufstieg ins obere Play off versäumten wir nur knapp und mussten uns mit dem guten 5. Platz zufrieden geben.
Wir sind jedenfalls vom Dodgeball-Virus infiziert und wollen nächstes Jahr unbedingt ins Finale kommen!
Elisabeth Rubas

Service
Neu in der Schulbibliothek
Bibliotheksverzeichnis
 
Buchrezensionen