"Danke!" - für ein Wiedersehen mit alten Freunden

Beim alljährlichen Dekanatsgottesdienst des 3. Bezirks waren auch heuer wieder alle Schüler/innen der 4. Klassen Volksschule und der 1. Klassen der Sekundarstufe eingeladen. Bei diese ökumenischen Feier in der Don-Bosco-Kirche stand heuer das kleine aber wichtige Wort "Danke" im Mittelpunkt. 

Katholische, evangelische und orthodoxe Schüler/innen kamen mit ihren Lehrer/innen um bewusst zu danken für die vielen selbstverständlichen Kleinigkeiten, aber auch für die gemeinsame Zeit in der Volksschule und für den nächsten Schritt auf dem Lebensweg in der neuen Schule. Bei der anschließenden Agape mit Saft und Semmeln freuten sich viele Schüler/innen aus unserer 1B und 1C über ein Wiedersehen mit ihrer ehemaligen Volksschul-Religionslehrerin und manchen Schulfreunden aus der Volksschule. Auch wir Lehrer/innen haben dabei wohl schon manche 1.Klassler des nächsten Schuljahres kennen gelernt. 

 

 

Service
Bibliotheksverzeichnis
 
Buchrezensionen